Kostenloser Versand ab € 99,- Bestellwert
Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
Beratung: +49 (0) 9861-9142690
 
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück
CE geprüft
Einzelverpackung
Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück

Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück

1,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 894501
table { font-family: arial, sans-serif; border-collapse: collapse; width: 100%;... mehr
Produktinformationen "Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück"

Vergleich Atemwiderstand und Filtration

 
Air Ease CE2233
Air Ease CE2233
⭐ Unsere Empfehlung
Air Queen CE1008
Air Queen CE1008
Inhalation 30l/min 0,25 mbar 0,40 mbar
Inhalation 95l/min 1,19 mbar 1,10 mbar
Exhalation 160l/min 1,35 mbar 2,10 mbar
Filtration
 
96,42% 95,55%

 

 

Die Air Ease FFP2-Maske mit der neuesten Generation des Nanofilters überzeugt durch eine verbesserte Filtrationsleistung bei angenehm niedrigem Atemwiderstand im Vergleich zu anderen FFP2- und Nanofilter-Masken. 

 

Die überdurchschnittliche Filtrationseffizienz sorgt für einen hervorragenden Schutz. Der Nanofilter der Air Ease FFP2-Maske hat eine Filterleistung von über 97%, lässt also nur 1-3% der Partikel durch. Dies wurde von verschiedenen namhaften Instituten überprüft. Sowohl Innen- als auch Außenlayer der Maske bestehen aus innovativem Gewebe, hergestellt von einer der führenden Firmen auf diesem Gebiet. 

Da Hitze und Feuchtigkeit durch die Membranfasern gefiltert und nach außen getragen werden, kann die Air Ease FFP2-Maske vergleichsweise länger getragen werden als herkömmliche FFP2-Masken. Außerdem ist die Air Ease FFP2-Maske hydrophob, was zur Folge hat, dass Feuchtigkeit an sich auch keinen Einfluss auf die Filterleistung hat, wohingegen bei herkömmlichen FFP2-Masken durch die Feuchtigkeit der Filter beschädigt ist und kein ausreichender Schutz mehr geboten ist. Folglich ist ein Tragen der Air Ease FFP2-Maske über einen längeren Zeitraum unproblematisch. 

Vor allem für Brillenträger ist diese Maske zu empfehlen, da sich die Maske durch ihr Design besonders gut an das Gesicht anpasst. Hinzu kommt, dass in der Nasenpartie der Maske ein Metallbügel eingelassen ist, der individuell eingestellt werden kann. Somit wird ein Beschlagen der Brille verhindert. Ein weiterer Vorteil der Air Ease FFP2-Maske sind die elastischen Ohrbänder, die das Tragen der Maske über längere Zeit ohne Schmerzen ermöglichen. Des Weiteren ist die Air Ease FFP2-Maske mit einem Gewicht von 3g besonders leicht und dünn, bietet aber trotzdem sehr zuverlässigen Schutz. Folglich überzeugt die Maske durch ihren hohen Tragekomfort. 

Durch ein neues Verfahren bei der Herstellung der Umverpackung der Maske wird 30% Plastikmüll eingespart. So trägt das südkoreanische Unternehmen zum Schutz der Umwelt bei. Zusätzlich wird mit der UV-resistenten Verpackung eine Haltbarkeit der Maske bis zu 3 Jahren gewährt. 

Die Air Ease FFP2-Maske ist von zwei unterschiedlichen Instituten CE-geprüft (CE 2233 und CE 0370). Die doppelte Zertifizierung führt zu einer verbesserten Qualitätskontrolle, da sich die beiden notifizierten Prüfstellen gegenseitig überprüfen. 

Auf einen Blick: 

  • PZN Nummer: 18132972
  • Norm DIN EN 149 entsprechend 
  • Doppelt CE-geprüft (CE 2233, CE 0370)
  • Überdurchschnittlich hohe Filtereffizienz 
  • Für Brillenträger geeignet 
  • 30% weniger Plastikmüll bei der Herstellung 
  • Besonders leicht und dünn
     

 



Häufig gestellte Fragen zur Air Ease Maske:
 

Ist die Air Ease FFP2-Maske CE-geprüft? 

Ja, die Air Ease FFP2-Maske ist CE-geprüft. Nicht nur von einem, sondern von zwei Instituten. Die Maske hat also eine doppelte CE-Prüfung (CE0370 und CE2233). Das bedeutet, dass die beiden Prüfungsinstitute, die die Maske CE-geprüft haben,  sich gegenseitig überwachen. Das hat zur Folge, dass die Qualität der Masken besser kontrolliert werden kann.

Gibt es die Air Ease FFP2-Maske auch für Kinder?

Derzeit gibt es die Air Ease FFP2-Maske noch nicht für Kinder. Jedoch ist eine Erweiterung des Sortiments der Maske bereits in Planung. Somit soll in Kürze nicht nur eine Air Ease FFP2-Maske in schwarzer Farbe, sondern auch eine Maske für Kinder erhältlich sein.

Beschlägt die Brille beim Tragen der Air Ease FFP2-Maske?

Die Air Ease FFP2-Maske umschließt das Kinn vollumfänglich. Des Weiteren ist es durch die Form der Maske möglich, dass sich diese an das Gesicht anschmiegt. Außerdem ist in der Maske ein Metallstück eingelassen, das perfekt an die Nase angepasst werden kann. Somit wird das Beschlagen der Brille beim Tragen der Maske nahezu komplett verhindert.

Wie bequem ist die Air Ease FFP2-Maske?

Das Tragen der Air Ease FFP2-Maske ist besonders angenehm. Das liegt daran, dass die Maske mit gerade einmal 3g auffällig leicht sowie äußerst dünn ist. Es fühlt sich an, als würde keine Maske getragen werden. Auch die besondere Technologie des Nanofilters trägt zu dem hohen Tragekomfort der Maske bei. Außerdem ist die Maske mit einem anpassbaren Nasenbügel sowie elastischen Ohrenbändern ausgestattet. Letzteres ist vor allem angenehm, da dadurch die Schmerzen beim längeren Tragen einer Maske verhindert werden. Durch den anpassbaren Nasenbügel ist die Maske außerdem auch für Brillenträger geeignet, da der Metallbügel und das allgemeine Design der Maske das Beschlagen der Brille beim Ausatmen verhindern.

Wird bei der Produktion der Air Ease FFP2-Maske auf Nachhaltigkeit Wert gelegt? 

Ja, die Nachhaltigkeit und Reduktion von Plastik spielt bei der Produktion der Air Ease FFP2-Maske eine wichtige Rolle. Durch ein neues Verfahren bei der Herstellung der Umverpackung der FFP2-Maske wird weniger Müll produziert. Somit kann 30% Plastikmüll eingespart werden. Das macht einen großen Unterschied, vor allem für die Umwelt.

Wie lange kann man die Air Ease FFP2-Maske tragen

Die Air Ease FFP2-Maske kann durch die besondere Filtertechnologie besonders lang verwendet werden. Vor allem im Vergleich zu herkömmlichen FFP2-Masken kann die Air Ease FFP2-Maske länger getragen werden. Das liegt daran, dass sowohl Hitze als auch Feuchtigkeit beim Ausatmen durch die besonderen Membranfasern der Maske gefiltert werden. Daraufhin wird die Hitze und Feuchtigkeit von innen nach außen getragen. Das sorgt dafür, dass der Filter länger unbeschädigt und verwendbar bleibt.

Das Innen- und Außenlayer der Maske bestehen aus einem innovativen Gewebe, das von einem der Top-Hersteller für innovatives Gewebe hergestellt wird. Generell ist die einzeln verpackte Maske durch die UV-resistente Verpackung 3 Jahre lang haltbar.

Kann man durch die Air Ease FFP2-Maske gut atmen?

Die Air Ease FFP2-Maske ist besonders gut geeignet für Personen, die das Gefühl haben, durch herkömmliche FFP2-Masken schlecht atmen zu können. Das liegt daran, dass der Nanofilter der Air Ease FFP2-Maske bei geringem Atemwiderstand eine hervorragende Filterleistung hat. Die Luftpartikel sind durch ihre Größe von 0,004 Mikrometern so klein, dass sie problemlos durch die Membran der Maske gelangen. Folglich wird die Atemfähigkeit beim Tragen der Maske nicht beeinträchtigt.

Wie gut ist die Filterleistung der Air Ease FFP2-Maske

Die Filterleistung der Air Ease FFP2-Maske sticht durch die überdurchschnittlich hohe Filtrationseffizienz hervor. Die Filterleistung liegt über 94%. Das entspricht einer deutlich besseren Filtrationsleistung bei gleichbleibend niedrigem Atemwiderstand im Vergleich zu anderen FFP2-Masken sowie anderen Nanofilter-Masken. Die Fasern des Nanofilters der Air Ease FFP2-Maske haben eine Größe von 0,1 Mikrometern. Das entspricht einem tausendstel eines menschlichen Haares.

Vor allem im direkten Vergleich mit herkömmlichen FFP2-Masken, die einen sogenannten “Melt Blown” Filter verwenden, ist der Nanofaser-Filter der Air Ease Maske deutlich besser. Denn während der Melt Blown-Filter mit elektrostatischer Aufladung arbeitet und diese Struktur eine Feuchtigkeitsansammlung unter der Maske zulässt, ist der Nanofaser-Filter der Air Ease Maske hydrophob. Das hat zur Folge, dass die Feuchtigkeit beim Atmen die Filterleistung nicht beeinträchtigt. Bei den herkömmlichen Masken hingegen ist der Filter der Maske durch die Feuchtigkeit beschädigt, sodass auch das Trocknen der Maske nicht mehr hilft. Die herkömmlichen Masken bieten folglich keinen ausreichenden Schutz mehr, ganz im Gegensatz zu der hydrophoben Air Ease Maske. Außerdem werden durch die Nanofilter durchschnittlich nicht mehr als 1-3% der Partikel durchgelassen. Das liegt an der engmaschigen Struktur des Nano-Materials. Nahezu alle Partikel verfangen sich in dem Filter. Somit ist die Filterleistung, bestätigt durch verschiedene Institute, besonders gut.

 

Farbe: Weiß
Einzelverpackung: Ja
CE geprüft: Ja
Weiterführende Links zu "Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Air Ease FFP2-Maske mit Nanofilter CE2233 - 1 Stück"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.